top fahrstunden

 

Fahrlektionen bei Daniel's Fahrschule

Entgegen vieler Meinungen existiert keine Mindest-Fahrstunden-Pflicht. Die Anzahl Fahrstunden errechnet Sie durch Ihre persönlichen Lernfortschritte bis zum Prüfungsniveau.

Eine Fahrlektion dauert 50min inklusiv Schlussbesprechung und Termin-Vereinbarung.
Ihre Lernfortschritte werden nach jeder Fahrstunde festgehalten, sodass wir zu jedem Zeitpunkt der Ausbildung Ihren Ausbildungstand bestimmen können.
Das Üben zu Hause nach genauen Vorgaben der Fahrlehrerin oder des Fahrlehrers kann zu Lernfortschritten beitragen.

Bitte beachten Sie:
Falsch gelernte Automatismen sind nur schwer und mit grossem Zeitaufwand zu korrigieren.
Darum empfehle ich Ihnen, die Grundkentnisse in der Fahrschule zu erlangen und im Privaten zu vertiefen.
Lernfahrten auf Motorwagen dürfen nur mit einem Begleiter unternommen werden, der das 23. Altersjahr vollendet hat, seit wenigstens 3 Jahren den entsprechenden Führerausweis und diesen nicht mehr auf Probe besitzt. (SVG Art. 15)
Fahrschüler dürfen verkehrsreiche Strassen erst befahren, wenn sie genügend ausgebildet sind, Autobahnen und Autostrassen erst, wenn sie prüfungsreif sind. (VRV Art. 27)


Tipps für eine effiziente Fahrausbildung im Auto 
Setzen Sie sich in jedem Fall nur fit hinter das Lenkrad.
Achten Sie auf bequemes Schuhwerk, keine offenen Schuhe und keine Absätze. (Die Schuhe können vor der Fahrlektion gewechselt werden)
Vereinbaren Sie in regelmässigen Abständen Fahrlektionen, damit das Gelernte nicht wieder vergessen geht.
Halten Sie Ihren Terminplaner bereit um möglichst wenig Zeit für die Terminsuche zu verschwenden.


Preise:

Auto handgeschalten:
bar CHF 100.-

Auto Automat:
bar CHF 100.-

Auto & Anhänger:
bar CHF 120.-

 

Daniel Hiestand
Alte Brunnen 11
7206 Igis

Tel: 079 385 60 25
info@danielsfahrschule.ch

 

Treffpunkt in Chur:
teamwork fahrschul-ausbildungscenter


Scalettastr. 7

7000 Chur